Produkte
13.05.2013

Xperia ZR: Wasserdichtes Smartphone von Sony

Sony hat am Montag mit dem Xperia ZR ein neues Android-Smartphone vorgestellt, das bis zu 1,5 Meter wasserdicht - und dafür auch für Schnorchel-Touren - geeignet sein soll. Das Modell verfügt über ein 4,6 Zoll-HD-Display und eine Kamera mit 13 Megapixel.

"Das Xperia ZR treibt die Grenzen voran, wie und wo Konsumenten das volle Potential ihres Smartphones erschöpfen können. Mit der Kameratechnologie und dem höchsten Level an Wasserresistenz wird man keinen Moment mehr vermissen", verspricht die Werbung für das neue Gerät.

Dazu gibt es den "Exmor RS for mobile"-Bildsensor mit HDR für Fotos und Videos. Neben einer 13-Megapixel-Kamera verfügt das Gerät auch über eine Full HD-Videoaufnahmemöglichkeit, einen 1,5 GHz Quadcore-Prozessor und 4G LTE.

Das Xperia ZR wird in verschiedenen globalen Märkten in Kürze verfügbar sein, heißt es in der Sony-Presseaussendung. Laut Sony Österreich wird es hierzulande allerdings nicht auf den Markt kommen. Preis wurde zudem noch keiner genannt.

Mehr zum Thema

  • HTC One SV im Test: Billig-LTE mit Kompromissen
  • Firefox OS: Sony plant Highend-Smartphone
  • Sony kehrt in die Gewinnzone zurück
  • Sony zeigt neue Einsteiger-Laptops
  • Sony World Photography: Die besten Fotos