© APA/Marcus Führer

Aussicht
12/03/2013

Europäische Sternwarte bekommt Planetarium

Die Europäische Südsternwarte (ESO) in Garching bei München bekommt schon bald ein eigenes Planetarium.

„Das Zentrum wird ein atemberaubendes Schaufenster auf die Astronomie für die Öffentlichkeit werden“, teilte die ESO am Dienstag mit. Die neue Anlage solle die „Schwester“ des Hauses der Astronomie werden, eines Zentrums für astronomische Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit in Heidelberg, und auch die neuesten wissenschaftlichen Entdeckungen der ESO veranschaulichen.

Im neuen Besucherzentrum in Garching werde es auf mehr als 2000 Quadratmetern auch eine große Dauerausstellung geben. Die Bauarbeiten sollen 2014 beginnen. Die Klaus-Tschira-Stiftung wird den Bau nach ESO-Angaben komplett finanzieren.