© IST

Ehrung

IST-Chef Thomas Henzinger wird AAAS-Fellow

Die US-Forschervereinigung, die unter anderem die weltberühmte Fachzeitschrift "Science" herausgibt, ehrt dieses Jahr 388 Wissenschaftler mit der Auszeichnung als Fellow. Wer in den illustren Kreis aufgenommen wird, entscheiden Fachkollegen. Der Informatiker Thomas Henzinger ist erst der siebte Österreicher, der diese Auszeichnung erhält. Offiziell verliehen wird die Ehre am 15. Februar auf der Jahreskonferenz der American Association for the Advancement of Science in Chicago.

Als Teil der „Section of Information, Computing and Communication“, wurde Thomas A. Henzinger zum AAAS-Fellow für Beiträge zu formaler Verifikation und Hybridsystemen gewählt. Heute, Mittwoch, nimmt Henzinger im Rahmen der IST-Jahresbilanz-Konferenz in Wien unter anderem zu seiner Auszeichnung Stellung.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare