Start-ups 02.06.2017

Pioneers Festival: Start-ups stellen sich vor

© Bild: Michael Leitner

Das Pioneers Festival, eine der größten Start-up-Shows in Europa, geht wieder los. Die futurezone bietet den Start-ups des Festivals eine Plattform.

Für zwei Tage ist die Wiener Hofburg wieder Hotspot der internationalen Start-up-Szene. Beim Pioneers-Festival tummeln sich rund 2500 Gründer, Investoren und Interessierte in den historischen Gemäuern.

Besucht uns auf dem Pioneers Festival

Die futurezone will Start-ups, wie bereits erfolgreich im Vorjahr, eine Plattform bieten und lädt alle Teilnehmer des Pioneers Festivals dazu ein, am futurezone-Stand vorbeizuschauen. Ihr findet uns im Ausstellungsbereich bei der Arena-Bühne (zwischen Buffet und Kaffeemaschine).

1 / 0

Wir geben euch eure "fünf Minuten Ruhm" und stellen euer Start-up kurz auf der futurezone vor. Wir sind täglich von 10 bis 13 Uhr sowie von 14 bis 16 Uhr für euch da. Einzige Bedingung: Bitte fasst euch kurz und gebt uns einen kurzen und überzeugenden Pitch.

( futurezone ) Erstellt am 02.06.2017