Zur mobilen Ansicht wechseln »

Jahresliste Apps: Facebook und YouTube werden am häufigsten verwendet.

Facebook war 2016 die am häufigsten verwendete App
Facebook war 2016 die am häufigsten verwendete App - Foto: AP Matt Rourke
Mit über 146 Millionen monatlichen Usern war Facebook auch 2016 wieder die beliebteste App der Welt, gefolgt vom ausgelagerten Facebook Messenger und YouTube.

Wenig überraschend führen Apps von Facebook und Google auch 2016 die vom Marktforschungsunternehmen Nielsen publizierten App-Charts an. Mit Facebook und Facebook Messenger kann sich das soziale Netzwerk Platz eins und zwei angeln - die Ausgliederung des Messengers macht sich offenbar bezahlt. Im Vergleich zum Vorjahr konnte die App um 28 Prozent an Usern zulegen und wird nun von knapp 130 Millionen Usern im Monat verwendet. Mit YouTube landet Googles erfolgreiche Video-Plattform auf Platz drei.

Google, Google, Google, Google

Auf den weiteren Rängen dominiert ebenfalls Google. Mit Google Maps, Google Search, Google Play und Gmail sind weitere vier Apps des Internetkonzerns in den Top 10 vertreten. Auf den weiteren Plätzen folgen Instagram, Apple Music und die Amazon App, die mit 43 Prozent Userwachstum auf 65,5 Millionen User das größte Plus in den Top 10 verbuchen kann.

(futurezone) Erstellt am 29.12.2016, 07:59

Kommentare ()

Einen neuen Kommentar hinzufügen

( Abmelden )

Dein Kommentar

Antworten folgen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?