Apps
04.11.2018

Diese unbekannte Social-Media-App ist beliebter als Facebook oder Instagram

Eine App, von der die meisten noch nie etwas gehört haben, wurde im September öfter heruntergeladen als YouTube, Snapchat oder Instagram.

Eine chinesische Social-Media-App befindet sich seit einigen Wochen und Monaten auf einem regelrechten Siegeszug. Im September wurde die App TikTok in den USA öfter auf einem Smartphone installiert als Instagram, Facebook, Snapchat oder YouTube.

Was ist nun dieses TikTok?

TikTok erinnert auf den ersten Blick ein wenig an Vine, die Video-App, die Twitter gekauft und später eingestellt hat. Besonders beliebt ist TikTok unter Teenagern. Auf der Social-Media-Plattform werden kurze, lustige Videoclips mit Animationen und eingängigen Pop-Songs hochgeladen.

Vielfach sind die Videos Teil einer Art "Challenge" und zum Teil recht aufwendig produziert. Die Anwendung ist clever gestaltet: Beim Browsern durch die schnelllebige App bleibt man schnell in irgendeinem Stream hängen.

Mehr Downloads als Instagram

Laut Daten von sensortower.com konnte TikTok bei den Downloads von August auf September um mehr als 30 Prozent zulegen, schreibt Techcrunch. Demnach verzeichnete die App insgesamt mehr als 3,8 Millionen US-Downloads, Facebook kommt bei den Erst-Installationen im selben Zeitraum auf 3,5 Millionen. Im Jahresvergleich legte die chinesische Social-Media-App sogar um 237 Prozent zu.

TikTok gehört zur chinesische Medienfirma Beijing Bytedance Technology. Dasselbe Unternehmen hat vor einem Jahr die populäre Playback-App Musical.ly für eine Milliarde Dollar übernommen. Musical.ly wurde schließlich mit TikTok verschmolzen, was der App zusätzliche Popularität verleiht.