Apps 25.07.2016

Prisma ab sofort für Android verfügbar

© Bild: futurezone/Screenshot

Die bekannte Foto-App Prisma macht aus Bildern automatisch Gemälde. Bisher war die App nur für iOS verfügbar, nun kann sie auch unter Android genutzt werden.

Prisma (zum futurezone-Test), die russische App, die Fotos in Gemälde verwandelt, ist ab sofort auch für Android verfügbar. Das gab Entwickler Prisma Labs bekannt. Die Beta-Version der Android-App wurde erst vor fünf Tagen für einen eingeschränkten Kreis an Personen freigeschaltet, nun kann sie jeder herunterladen. Die Entwickler wollen offenbar den aktuellen Hype um die App nutzen.

So wurden laut Prisma Labs bereits mehr als 400 Millionen Bilder mit Prisma in Gemälde verwandelt und wird täglich von 1,55 Millionen Menschen verwendet. Allein auf iOS wurde es mehr als 10,6 Millionen Mal heruntergeladen, täglich kommen rund 700.000 Downloads dazu. Zuletzt stand die App allerdings auch in der Kritik, da man sich umfangreiche Nutzungsrechte an den Bildern einräumt.

( futurezone ) Erstellt am 25.07.2016