Star Wars Emoji

© Lucasfilm

Apps
08/11/2015

Star Wars App: Neues Update bringt 52 Emojis

Star-Wars-Enthusiasten dürfen sich freuen: Die unlängst veröffentlichte Star Wars App erhält nämlich eine neue Zusatzfunktion.

Durch ein Update auf die Version 1.3 werden 52 Star Wars Emojiis, wie beispielsweise R2-D2 oder Lichtschwerter, in die iOS-App integriert. Laut CNet können User allerdings nicht direkt mit ihrem iOS-Keyboard auf die Emojiis zugreifen. Möchte man seine persönlichen Nachrichten mit einem Star Wars Emoji versehen, müssen diese zuerst aus der App in die jeweilige Nachricht kopiert werden. Ganz ähnlich funktioniert dies mit den Bewegtbildern, die in der Kategorie "Gifs" abrufbar sind.

Android-Nutzer müssen sich auf die Emojiis jedoch noch ein wenig gedulden, da das Update vorest nur für die iOS-Version der Star Wars App veröffentlicht wurde. Neben der visuellen Erweitung und der Beseitigung einiger Bugs sollen mit dem Update auch zahlreiche neue Sound-Features hinzugefügt werden.

Die von Disney und Lucasfilm veröffentlichte und von der futurezone bereits getestete App versorgt Star-Wars-Fans über die neuesten Informationen rund um Star Wars. Neben der Funktion des Newsfeeds und den neu hinzugefügten Emojis, lassen sich mit der App auch Sounds abspielen. "May the force be with you".