FILE PHOTO: A logo of WhatsApp is pictured on a T-shirt worn by a WhatsApp-Reliance Jio representative during a drive by the two companies to educate users, on the outskirts of Kolkata

© REUTERS / Rupak De Chowdhuri

Apps
07/27/2020

WhatsApp: Eine Nummer bald auf mehreren Handys nutzbar

Eine der größten Einschränkungen bei dem Messenger-Dienst soll bald der Vergangenheit angehören.

Der milliardenfach genutzte Messenger WhatsApp soll es demnächst möglich machen, sich mit einer Nummer bzw. einem Account auf mehreren Handys anzumelden. Hinweise darauf und entsprechende Tests gibt es schon seit längerem, nun verdichten sie sich erneut. 

Wie WABetaInfo entdeckt hat, wird der Dienst dazu unter anderem das Menü in der App aktualisieren. Unter dem Punkt “WhatsApp Web” findet man dort aktuell alle Computer, über die man sich in die Web-UI des Dienstes eingeloggt hat.

Künftig wird dieser Punkt in “Linked Devices” bzw. “Verknüpfte Geräte” umbenannt werden. Es ist davon auszugehen, dass dort anschließend alle Handys gelistet sind, auf denen man sich mit seinem Konto bzw. seiner Nummer eingeloggt hat. Auch wird man dort neue Handys hinzufügen können, die man mit seiner Nummer nutzen kann. 

Vorgehen

Um sich in sein WhatsApp-Konto auf einem anderen Handy einloggen wird man künftig die entsprechende Telefonnummer sowie einen Code benötigen, den man per SMS oder in einem WhatsApp-Chat zugesandt bekommt. Auch iPads sollen dabei unterstützt werden. Insgesamt soll man sich auf 4 Geräten anmelden können.

Wann genau das Feature vom Beta in den finalen Zustand übergeht und es großflächig genutzt werden kann, ist noch unklar.