B2B
02.07.2012

Corel übernimmt Pinnacle Studio

Preis für die Übernahme der Einsteiger-Videoschnittsoftware nicht bekannt

Das kanadische Unternehmen Corel hat mehrere Produkte von Avid Technology übernommen. Dabei handelt es sich um die Videoschnittsoftware Pinnacle Studio, Avid Studio, Avid Studio for iPad und die Dazzle-Video-Hardware. Der Preis für die Übernahme ist nicht bekannt. Alle Produkte richten sich hauptsächlich an Einsteiger und Amateure. Die professionellen Schnittprogramme, wie Avid DS und Media Composer, bleiben bei Avid. Das Kernteam der Pinnacle Studio-Entwickler wird zu Corel wechseln, um das Produkt dort weiterzuentwickeln.

Avid hat Pinnacle Systems 2005 für 462 Millionen US-Dollar gekauft. Corel hat bereits im Jahr 2006 Ulead Systems und deren Einsteiger-Videoschnittsoftware Videostudio übernommen. Auch Paintshop Pro, WinDVD, Roxio und Winzip gehören zu den Übernahmen von Corel.