Ausverkauf
04/27/2011

MySpace nur mehr 100 Millionen Dollar wert

Einst führendes Online-Netzwerk zum Schleuderpreis zu haben

Noch bis zum Ende der Woche erwartet der Medienkonzern News Corp Gebote für sein Online-Netzwerk Myspace. Wie gut informierte Kreise laut Wall Street Journal und anderen US-Medien berichteten, wird der ehemalige Facebook-Rivale nur mehr mit 100 Millionen Dollar bewertet. News Corp hatte das damals führende Portal 2005 für 580 Millionen Dollar erworben. Mittlerweile ist Myspace auf Rang sieben der meistbesuchten Webseiten zurückgefallen.

Als Bieter im Gespräch sind die Beteiligungsgesellschaften THL Partners, Redscout Ventures und Criterion Capital, die das soziale Netzwerk Bebo besitzt. Interesse haben zudem die chinesische Internetholding Tencent und der Myspace-Mitbegründer Chris De Wolfe gezeigt, so die Insider. News Corp rechnet mit zumindest fünf Geboten für das angeschlagene Netzwerk.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.