Deal
02/12/2014

Nest-Übernahme durch Google abgeschlossen

Die Akquisition des Thermostat-Herstellers Nest durch den Internetkonzern ist nun auch offiziell in trockenen Tüchern.

Wie am Mittwoch bekannt wurde, hat Google die Übernahme der Firma Nest um 3,2 Milliarden US-Dollar am 7. Februar offiziell abgeschlossen. Somit ist der Thermostathersteller voll bei Google integriert. Nest-Chef Tony Fadell, der früher für Apple arbeitete und auch als “Vater des iPod” gilt, wird Nest weiter leiten und dabei direkt dem Google-CEO Larry Page unterstellt sein.

Die Nest-Übernahme stellt für Google die zweitgrößte in der Firmengeschichte dar. Mit dem Kauf geht der Internetriese weiter in Richtung der derzeit stark im Trend liegenden Vernetzung von Hausgeräten.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Um diesen Artikel lesen zu können, würden wir Ihnen gerne die Anmeldung für unser Plus Abo zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diese anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.