Digital Life
16.02.2015

Amazon war am Sonntag für zwei Stunden offline

Der Online-Versandhändler sowie sein Streaming-Angebot Prime Instant Video waren in Europa für knapp zwei Stunden nicht erreichbar.

Der Online-Versandhändler Amazon war am vergangenen Sonntag Abend in Europa für knapp zwei Stunden nicht erreichbar. Amazon.com war von den Ausfällen nicht betroffen, Kunden der britischen und deutschen Variante konnten den Online-Shop jedoch ab 19 Uhr nicht mehr erreichen. Davon war auch das Streaming-Angebot Prime Instant Video betroffen.

Aufregung im Netz

Die Gründe für den Ausfall sind nicht bekannt, ein Amazon-Sprecher betont jedoch, dass die "Amazon-Systeme sehr komplex [sind] und in sehr seltenen Fällen kann es trotz aller Bemühungen zu Störungen kommen." Auf den sozialen Netzwerken beklagten sich die Kunden rasch, doch der Konzern veröffentlichte kurioserweise weiter Postings mit Angeboten, die auf die nicht erreichbare Webseite führten.