Digital Life
03.03.2012

Apple App Store vermeldet 25 Mrd. Downloads

Klickrate hat sich in weniger als vier Jahren verzehnfacht

Wenige Tage vor der mit Spannung erwarteten Präsentation des iPad 3 kann Apple einen weiteren Erfolg verbuchen. So knackte Apples App Store am frühen Samstagmorgen die Marke von 25 Milliarden App-Downloads. "25 Milliarden Mal Danke", vermeldete Apple auf seiner Homepage. Auf den Glücklichen, der die 25 Milliardste App heruntergeladen hat, wartet ein App Store-Gutschein über 10.000 US-Dollar. Der Gewinner wird in Kürze bekanntgegeben.

Apples Zahlen sind in der Tat beeindruckend. Am 10. Juli 2008 gestartet, benötigte der Store gute neun Monate um eine Milliarde App-Downloads zu erreichen. Von da an ging es steil bergauf. Nach drei Milliarden Downloads im Jänner 2010, knackte Apple die zehn Milliarden-Marke bereits im Jänner 2011. Nach etwas mehr als einem Jahr stieg dieser Wert nun auf 25 Milliarden Downloads. Mittlerweile sind es über 500.000 Apps im Store verfügbar. Auch die futurezone ist mit einer kostenlosen iPhone- und iPad-App vertreten.

Mehr zum Thema

  • Mozilla plant App Store für alle Geräte
  • App-Stores im Vergleich