Digital Life
12.12.2017

Australischer Geheimdienst rekrutiert Mitarbeiter online

In Australien rekrutiert der Geheimdienst seine neuen Agenten jetzt via Online-Formular, um für mehr Diversität zu sorgen.

Das Australian Secret Intelligence Service (ASIS) hat damit begonnen, qualifizierte Menschen über ein Online-Formular zu suchen. Bewerber müssen einen interaktiven Test bestehen, der unter anderem aus audiovisuellen Übungen besteht, wie „Mashable“ berichtet.

Damit sollen passende Bewerber gefunden werden, die über Empathie und die Fähigkeiten, Agenten zu werden, verfügen. Im Test wird etwa verlangt, Gesichter in einer Menschenmasse zu identifizieren, oder Informationen rauszupicken, wenn drei Menschen gleichzeitig sprechen.

„Wir wollen Menschen mit verschiedenen Hintergründen. Menschen, die neugierig sind, und offensichtlich intelligent“, erklärt der zuständige Minister im TV.