© Netflix

Digital Life

SciFi-Serie Black Mirror kommt zurück

Zu 5 Staffeln hatte es Black Mirror bisher gebracht. Nun soll die Serie nach drei Jahren Pause plötzlich weitergehen. Netflix plant Staffel 6 für die dystopische Science-Fiction-Welt, deren Folgen teilweise gar nicht mehr in der weiten Zukunft spielen, sondern viele technologische Entwicklungen aufgreifen, die es jetzt schon gibt. Noch haben die Dreharbeiten allerdings nicht begonnen, daher kann noch kein fixes Startdatum genannt werden, heißt es auf kino.de.

Neues Team verantwortlich

Laut dem Serienschöpfer Charlie Brooker sei es während der Pandemie nicht richtig gewesen, eine dystopische Serie zu entwickeln. Er und Co-Gründerin Annabel Jones sind daher von Black Mirror ausgestiegen und die neue Staffel wird von einem neuen Team entwickelt.

Geplant ist auch, dass sich das Format mehr in Richtung Kinofilm und weniger in viele, unterschiedliche Kurzgeschichten gehen soll, berichtet tvmovie.de

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Barbara Wimmer

shroombab

Preisgekrönte Journalistin, Autorin und Speakerin. Seit November 2010 bei der Kurier-Futurezone. Schreibt und spricht über Netzpolitik, Datenschutz, Algorithmen, Künstliche Intelligenz, Social Media, Digitales und alles, was (vermeintlich) smart ist.

mehr lesen
Barbara Wimmer

Kommentare