Digital Life
15.10.2018

Elon Musk will gigantischen Kampfroboter bauen

Der umtriebige Tesla-Chef hat wieder einmal ein neues Projekt angekündigt. Diesmal will er einen Mecha bauen.

Er verkauft Flammenwerfer, Baseballkappen, Solardachziegel, Elektroautos, entwickelt Raketen sowie eine Mars-Basis und will ein Tunnelnetzwerk unter Los Angeles bauen. Nun hat Elon Musk offenbar einen weiteren Eintrag auf seiner To-Do-Liste: Wie er in einem Tweet ankündigt, will er einen übergroßen Kampfroboter bauen.

"Es ist an der Zeit einen Mecha zu bauen", schrieb Musk auf Twitter. Mecha sind humanoide Kampfroboter, die zumeist in japanischen Animes und Mangas vorkommen. Unter seinem Tweet versammeln sich innerhalb kurzer Zeit zahlreiche User, die mit entsprechenden Memes geantwortet haben.

Ob er nun tatsächlich einen Kampfroboter bauen wird, darf angezweifelt werden. Doch so manches Produkt, das Musk über seine Firmen verkauft, hat mit einem Scherz oder einer Wette begonnen. Insofern darf man gespannt sein, was aus einer Ankündigung wird.