Digital Life
04/12/2019

Erster Trailer für Star Wars: The Rise of Skywalker gezeigt

Bei der Star Wars Celebration in Chicago wurden erste Ausschnitte aus Episode IX von Star Wars präsentiert.

Die Star Wars Celebration ist die alljährlich stattfindende größte Veranstaltung für Star-Wars-Fans. Die diesjährige Ausgabe in Chicago hielt eine besondere Überraschung bereit: Der erste Trailer für Star Wars Episode IX, den neunten Teil der Science-Fiction-Reihe, wurde gezeigt. Den Rahmen dafür bildete eine Panel-Diskussion, die von Comedian Stephen Colbert moderiert wurde. Als Gäste dabei traten unter anderem die Stars des kommenden Filmes, Daisy Ridley, John Boyega, Oscar Isaac, sowie Regisseur J.J. Abrams auf. Ebenfalls mit dabei auf der Bühne: Der kugelrunde Roboter BB-8.

Die größte Enthüllung rund um den neuen Film war wohl sein Untertitel. Star Wars: The Rise of Skywalker lautet er. Der neunte soll gleichzeitig der letzte Teil der Star-Wars-Saga sein. Der erste Trailer zu dem Film verrät nicht besonders viel über die Handlung. Heldin Rey (Daisy Ridley) ist bei einem Kampf in der Wüste gegen einen Tie Fighter zu sehen. Ihr Kontrahent Kylo Ren (Adam Driver) massakriert Gegner mit seinem roten Laserschwert. Neben Lando Calrissian (Billy Dee Williams) taucht auch Leia Organa (Carrie Fisher) aus der ursprünglichen Star-Wars-Trilogie (Episode IV bis VI) im Trailer auf.

Der neue Film wird allerdings auch einige neue Charaktere einführen. Der Film soll am 20. Dezember 2019 in die Kinos kommen, berichtet Gizmodo.