© Disney/Screenshot

Digital Life
12/03/2019

Erster Trailer von Black Widow ist online

Der Videoclip zeigt die „Schwester“ von Natasha und das sowjetische Gegenstück zu Captain America.

Disney hat den ersten Trailer zu Black Widow veröffentlicht. Der Film ist zwar ein Standalone, fügt sich aber in die Handlung der Avengers-Filmreihe ein.

Zeitlich ist er in den zwei Jahren zwischen Captain America: Civil War und Avengers: Infinity War angesiedelt. In dem Trailer sieht man Natasha Romanoff, verkörpert durch Scarlett Johansson, mit einer anderen Frau kämpfen, die sie später als „Schwester“ bezeichnet. In den Comics handelt es sich dabei um Yelena Belova, die später zur zweiten Black Widow wird.

Vom Trailer ausgehend dürfte Black Widow ein Agenten-Actionfilm werden. Ganz auf Superhelden und -schurken wird aber nicht verzichtet. So ist unter anderem ein gealterter Red Guardian zu sehen – das sowjetische Gegenstück zu Captain America.

Marvel-Fans forderten lange einen eigenen Film für Black Widow. Erstmals wurde dieses Projekt vom Marvel-Studios-Chef 2010 erwähnt, nachdem Natasha Romanoff im Film Iron man 2 zu sehen war. Dann war es aber ruhig um den Black-Widow-Film, bis er schließlich 2018 offiziell bestätigt wurde. Fans warfen in der Zwischenzeit Disney vor, Angst davor zu haben, Action-Filme mit Frauen in den Hauptrollen zu drehen.