Kollektion: iStockphoto Artikelnummer: 148650499 Titel: Many red opened locks around one closed blue lock Abschließen, Abstrakt, Aufschließen, Bildhintergrund, Binärcode, Code, Computer, Computerhacker, Computerkriminalität, Cyborg, Daten, Digital generiert, Fotografie, Gepixelt, Geschlossen, Horizontal,Hacken, Hacker, Idee, Internet, Konzepte, Konzepte und Themen, Login, Netzwerk, Offen, Öffnen, Passwort, PC-Bildschirmsymbol, Privacy - englischer Begriff, Privatsphäre, Schloss, Schlüssel, Schlüsselloch, Schutz, Sicherheitsgefühl, Sicherheitsmaßnahme, Sicherheitssystem, Software, Technologie, Verbrechen, Verschlüsselung, Vorhängeschloss, Zugänglichkeit

© GETTY IMAGES/ISTOCKPHOTO ISTOCKPHOTO/Maksim Kabakou/Thinkstock

Sicherheit
12/04/2013

Facebook, Google, Twitter: Zwei Mio. Passwörter gestohlen

Experten haben einen Server entdeckt, der über ein Botnetz mit zahlreichen Zugangsdaten zu verschiedenen Online-Diensten beliefert wird.

Sicherheitsforscher von Spider Labs haben einen niederländischen Server gefunden, der über zwei Millionen abgegriffene Login-Daten zahlreiche Online-Dienste und Web-Server enthält. Dazu zählen etwa Facebook, Yahoo, Google, Twitter und einige andere Webseiten sowie E-Mail-Adressen. Betroffen ist auch der weltweit größte Personalabrechner-Dienst ADP. Die Daten auf dem Server stammen offenbar von einem Botnet, das sie direkt an den Server schickt, wie Ars Technica berichtet.

Die Daten zeigen einmal mehr, wie sorglos viele Internetnutzer mit Passwörtern umgehen. Über ein Drittel der betroffenen Passwörter stufen die Forscher als unsicher bis sehr unsicher ein. Dazu zählen etwa typische Passwörter wie „123456“, das knapp 16.000 Mal verwendet wurde. Als mittelmäßig sicher werden 44 Prozent der Passwörter eingestuft, sicher und sehr sicher sind 22 Prozent.