Digital Life
30.11.2016

Ford testet selbstfahrende Autos in Europa ab 2017

Der fünftgrößte Autohersteller der Welt will seine Tests mit autonom lenkenden Fahrzeugen ausweiten.

Der Autohersteller Ford hat am Dienstag bekannt gegeben, seine selbstfahrenden Autos ab 2017 auch in Europa zu testen. Wie The Verge berichtet, gab das Thomas Lukaszewicz bekannt, der für den Bereich autonome Autos in Europa verantwortlich ist. Bislang sind lediglich in den USA entsprechende Versuche angelaufen.

Es sei wichtig, die Tests auch auf Europa auszuweiten, da Straßen und Hinweisschilder in unterschiedlichen Ländern oft verschieden sind. Zu Beginn sollen die Autos in Ford-Versuchsanlagen in Großbritannien und Deutschland ausprobiert werden. Auch andere Hersteller testen aktuell bereits in Europa, Volvo etwa ebenfalls in Großbritannien und auch Schweden.