Digital Life
29.11.2017

Google fixt Burger-Emoji

Google hat Fleisch und Käse in seinem Burger-Emoji nun wieder in die korrekte Reihenfolge gebracht.

Brot, Käse, Fleisch, Tomate, Salat, Brot: Mit dieser Zutatenanordnung in seinem Burger-Emoji verärgerte Google im Oktober Burger-Puristen. Der Burger würde auf diese Art komplett durchnässt, lautete ein Kritikpunkt. Nun hat der Internetkonzern seinen Faux Pas korrigiert, berichtet Cnet.

Mit Android 8.1 wird auch das neue Burger-Emoji ausgeliefert, bei dem der Käse über dem Fleisch zum Liegen kommt. In der am Montag veröffentlichten Developer Preview 2 von Android 8.1 ist das neue Emoji bereits enthalten.