Digital Life 02.05.2018

Indiens Premier hat doppelt so viele Facebook-Fans wie Trump

© Bild: AP / Evan Vucci

Am beliebtesten sind jedoch die Beiträge von Neuseelands Regierungschefin Jacinda Ardern.

Twitter-König Donald Trump ist bei Facebook bei weitem nicht die Nummer eins: In dem sozialen Netzwerk hat Indiens Premierminister Narendra Modi fast doppelt so viele Anhänger wie der US-Präsident, wie die internationale Werbeagentur Burson-Martsteller am Mittwoch mitteilte.

Indien vor USA und Jordanien

Sie wertete die Facebook-Auftritte von 650 Staatsoberhäuptern, Regierungschefs und Außenministern von Jänner 2017 bis Ende Februar 2017 aus. Demnach kommt Modi auf 43,2 Millionen Menschen, die ihm auf Facebook folgen. Trump bringt es auf 23,1 Millionen Abonnenten. Auf Rang drei folgt Jordaniens Königin Rania mit 16 Millionen Anhängern.

Am "beliebtesten" ist der Burson-Martsteller-Liste zufolge die neuseeländische Premierministerin Jacinda Ardern, die eifrig Beiträge auch von Zuhause oder sogar aus dem Auto postet: 14 Prozent aller Reaktionen ihrer Anhänger bestehen aus Herzchen.

Keine Österreicher dabei

Auf den fünften Platz mit 9,6 Millionen Anhängern schaffte es überraschenderweise der kambodschanische Ministerpräsident Hun Sen - ihm folgen mehr Menschen, als Kambodscha Einwohner hat, aber weniger Facebook-Nutzer, als weltweit die Sprache Khmer sprechen.

Am aktivsten auf Facebook sind der Untersuchung zufolge aber die Anhänger von US-Präsident Trump mit fast 205 Millionen Kommentaren, Likes und Shares in den vergangenen 14 Monaten. Modis Anhänger kommen nur auf knapp 114 Millionen Äußerungen. Österreichische Politiker werden in der Pressemitteilung von Burson-Martsteller nicht erwähnt.

( Agenturen ) Erstellt am 02.05.2018