Digital Life
31.10.2013

Ingress für alle Android-Nutzer freigegeben

Google hat sein Augmented-Reality-Spiel Ingress für alle Nutzer seines mobilen Betriebssystems Android freigegeben.

Bislang war das Augmented-Reality-Game nur auf Einladung zugänglich. Nun hat Google ohne großes Aufsehen die Beta für Ingress im Play Store für alle Android-Nutzer zum Download freigegeben, berichtet Engadget.

Eine bereits angekündigte Ingress-Version für iOS lässt hingegen weiter auf sich warten. Nach Angaben eines Managers von Niantic Labs, das das Spiel gemeinsam mit Google entwickelt, soll Ingress für das mobile Apple-Betriebssystem im Laufe des nächsten Jahres veröffentlicht werden.

Ingress verbindet die virtuelle mit der realen Welt. „Wir wollen, dass das Spiel als Überzug über die Wirklichkeit gelegt wird“, sagte der Erfinder des Spiels, John Hanke, im Interview mit der futurezone. Auch in Österreich gibt es eine hochaktive Community.