Digital Life
25.02.2015

Keine Nacktbilder ohne Einverständnis mehr auf Reddit

Das Online-Forum Reddit verschärft seine Richtlinien beim Posting von Nacktbildern. Ohne Einverständnis der Abgebildeten dürfen sie nicht mehr gepostet werden.

Nacktbilder haben auf Reddit in der Vergangenheit für einigen Unmut gesorgt. Das riesige Online-Forum mit seinen 160 Millionen Nutzern diente in der Vergangenheit etwa als Verbreitungsstelle für gestohlene Nacktfotos von Prominenten wie Jennifer Lawrence. Mit der Praxis, Bilder wie diese ohne Einverständnis der Abgebildeten zu posten, soll nun Schluss sein.

Wie die New York Times berichtet, stellt diese Änderung ein Zugeständnis an neue Investoren dar. Reddit, das in der jüngsten Finanzierungsrunde 50 Millionen Dollar aufgetrieben hat, könnte sich damit einen seriöseren Anstrich verpassen. "Wir haben die Möglichkeit einen neuen Standard beim Respektieren der Privatsphäre unserer Nutzer zu setzen", meint Reddit-Mitbegründer Alexis Ohanian.

Um die neuen Richtlinien in allen Ecken des Online-Forums durchzusetzen, will Reddit einzelne Sub-Foren-Moderatoren verstärkt ansprechen, etwa durch eine Serie an Tutorials. Reddit betont aber, dass sich ein Großteil seiner Nutzer nicht mit dem Tausch von Nacktbildern beschäftigt, sondern sich bisher auch durch den Start großer Hilfsaktionen und gegenseitige Unterstützung seiner Nutzer ausgezeichnet hat.