© Deleted - 257958

Premiere

Netflix veröffentlicht ersten eigenen Spielfilm

Mit eigenproduzierten Serien wie „House of Cards“ und „Orange ist he New Black“ hat sich Netflix einen Namen gemacht. Nun hat sich der US-Streaminganbieter mit der Produktionsfirma Weinstein Company zusammengetan und will mit der Fortsetzung des Oscar-prämierten Ang-Lee-Films „Crouching Tiger Hidden Dragon“ auch bei Spielfilmen punkten.

Das „The Green Legend“ betitelte Sequel wird gerade in Neuseeland gedreht und soll am 28.August 2015 starten. Der Film wird zeitgleich zum US-Kinostart in IMAX-Kinos auch auf Netflix zu sehen sein, berichtet das Fachblatt „Variety“.

Netflix ist seit Mitte September auch in Österreich verfügbar (futurezone-Test) und zählt rund 50 Millionen Abonnenten in mehr als 40 Ländern.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare

Liebe Community! Unsere Developer arbeiten derzeit fleißig daran ein neues Kommentarsystem für euch zu entwickeln! Ab Ende Jänner könnt ihr dann auch über diesem Wege mit uns in Kontakt treten und wir freuen uns schon auf viele interessante Kommentare!