Digital Life 05.04.2018

Neues Video zeigt Fahrt durch Hyperloop-Teststrecke

© Bild: APA/AFP/Weber Shandwick PR/HO / HO

Im Zuge der Präsentation des neuen "Vision 2030 Hyperloop Pod" wurde auch ein Video einer Fahrt durch die Teststrecke gezeigt.

Virgin Hyperloop One hat am Mittwoch ein neues Video veröffentlicht, das das ungewöhnliche Beförderungsmittel in Aktion zeigt. Im knapp einminütigen Video ist zu sehen, wie ein Prototyp der Hyperloop-Kapsel durch die Teststrecke in Nevada rast. Dabei handelt es sich um den neu entwickelten „Vision 2030 Hyperloop Pod“, der bereits Anfang dieser Woche gemeinsam mit Mohammad bin Salman, dem Verteidigungsminister von Saudi-Arabien, präsentiert wurde. 

Youtube oQ26RnF80Fk

Das Unternehmen führe weiterhin gemeinsam mit Saudi-Arabien Tests und Konzeptstudien durch, wie das Verkehrsmittel künftig genutzt werden könnte. Ein für die arabische Golfregion geplantes Konzept sieht beispielsweise eine Verbindung zwischen Riad und Dschidda vor. Reisen zwischen den beiden Städten könnten so von zehn Stunden auf 76 Minuten verkürzt werden.

Große Hoffnungen auf Hyperloop

Der Hyperloop könnte Teil von bin Salmans „Vision 2030“ werden, mit dem sich Saudi-Arabien auf die Zukunft vorbereiten will. Dafür will man insgesamt 500 Millionen US-Dollar investieren. Ob eine entsprechende Finanzierungsvereinbarung auch bereits mit Virgin Hyperloop One getroffen wurde, ist nicht bekannt.

Das Unternehmen war früher lediglich unter dem Namen Hyperloop One bekannt, im Vorjahr ging man jedoch eine strategische Partnerschaft mit Richard Bransons Virgin Group ein.  Im Vorjahr konnte man zudem einen neuen Geschwindigkeitsrekord für einen Hyperloop aufstellen. Auf der Teststrecke in Nevada war man mit knapp 387 Kilometern pro Stunde unterwegs.

( futurezone ) Erstellt am 05.04.2018