© Screenshot

Gratis

Österreichische Post startet Plattform für Produktproben

Probiermal.at nennt sich das Sampling-Tool der Österreichischen Post AG, auf dem interessierte Konsumenten ab 1. Mai die neue Produkte gratis ausprobieren können. Der Produktpalette sind dabei keine Grenzen gesetzt: von Kosmetika, neuen Teesorten und Lebensmitteln bis zu Magazinen und Haushaltsgebrauchsartikeln.

Vorteile für Kunden und Hersteller

Die Markenartikelindustrie soll mit der Generierung von Kundenkontakten dazu ermutigt werden, Produktproben auf probiermal.at anzubieten. Vorteilhaft dafür ist, dass Kunden gezielt die jeweiligen Gratisproben bestellen und über Feedback-Formulare ihre Meinung dazu kundtun können. Idealerweise soll so ein Dialog zwischen Zielgruppe und Hersteller entstehen.

Nach einer Anmeldung auf probiermal.at können die Gratis-Samples bestellt werden. Die Konfektionierung und der kostenlose Versand der Waren werden von der Österreichischen Post AG durchgeführt.

Dieser Artikel ist im Rahmen einer Kooperation mit der Österreichischen Post AG entstanden.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare

Liebe Community! Unsere Developer arbeiten derzeit fleißig daran ein neues Kommentarsystem für euch zu entwickeln! Bald könnt ihr dann auch über diesem Wege mit uns in Kontakt treten und wir freuen uns schon auf viele interessante Kommentare!