Digital Life
22.04.2016

Pornhub lässt Pornos per Emoji bestellen

In den USA, Kanada und Großbritannien können Pornhub-Nutzer unterschiedliche Emojis per SMS schicken und erhalten Links zu damit assoziierten Pornoangeboten.

Die Porno-Webseite Pornhub hat sich für seine Kundschaft in den USA, Kanada und Großbritannien ein neues mobiles Angebot einfallen lassen. Porno-Links können dabei per Emoji bestellt werden. Wie Pornhub in einer Pressemitteilung schreibt, stehen zu Beginn der Aktion 30 verschiedene Emojis zur Auswahl. Wer eine Melone schickt, erhält etwa einen Link zu einem Porno, in dem es hautptsächlich um große Brüste geht.

Taco-Emoji für Latina-Pornos

Zahlreiche andere Emojis sind mit naheliegenden Assoziationen verknüpft, etwa ein Polizisten-Emoji, ein Camcorder-Emoji für Amateur-Pornos oder ein Stiefel-Emoji für Fußfetisch-Videos. Andere Emoji-Verknüpfungen sind etwas "fragwürdig", wie CNet berichtet. Ein gefüllter Taco führt etwa zu Latina-Pornos, ein Joker-Emoji führt zur Kategorie "Funny".

Auf der Pornhub-Webseite werden die Kategorien angeführt, daneben sollen Nutzer des neuen Dienstes aber auch ermutigt werden, nicht aufgelistete Emojis auszuprobieren. "Das Angebot wird sehr positiv aufgenommen", sagt Pornhub-Vizepräsident Corey Price zur Porno-Bestellung per Emoji.