© REUTERS/David McNew

Digital Life
04/09/2020

Radiohead lädt Konzertfilme für Fans auf YouTube

Radiohead will solange Videos posten, bis die Coronakrise vorbei ist. Oder ihnen das Material ausgeht.

Die britische Rockband Radiohead hat eine neue wöchentliche Serie von Konzertvideos während der Coronapandemie angekündigt. Die Reihe soll heute, Donnerstag, auf dem Youtube-Kanal der Gruppe starten. „Wir werden eine pro Woche veröffentlichen, bis entweder die Einschränkungen, die sich aus der aktuellen Situation ergeben, gelockert sind, oder uns die Shows ausgehen“, heißt es.

Die Band will sich bei der Ausstrahlung auf Auftritte der Show „Live From a Tent in Dublin“ konzentrieren, die im Oktober 2000 aufgenommen wurde. 

Raritäten in der Online-Library

Fans von "OK Computer" und "The Bends" werden ebenfalls bedient. So stehen auch „Paranoid Android“ oder „Just“ auf der Liste. Wer die Videos uneingeschränkt und zu seiner Zeit sehen will, kann die Konzerte auch in der Radiohead Public Library verfolgen, wo viele Raritäten zu finden sind, wie engadget schreibt. Dort sind zudem Songs zu finden, die die Band dieses Jahr herausgebracht haben. Die Fans zeigten sich begeistert. „Das ist die Heilung, auf die ich gewartet habe“, schrieb ein Follower. Start der YouTube-Konzerte ist um 23 Uhr.