Digital Life
07.09.2018

So spotten die Internet-Nutzer über den kiffenden Elon Musk

Elon Musk lieferte im Interview mit Joe Rogan viel Material für Memes und Bildmontagen.

Zweieinhalb Stunden sprachen Elon Musk und der US-Comedian Joe Rogan in einem Podcast über Tesla und Elektroflugzeuge, tranken Whiskey und rauchten Marihuana. Insbesondere Letzteres erheiterte die Community im Netz. Denn obwohl Musk beliebt ist, stellte sich der 47-Jährige bei Rogan eher ungeschickt an.

„Ist das ein Joint oder eine Zigarre“, fragte Musk, als Rogan sich den Joint anzündete. Musk mimte den Unschuldigen und gab – mit einem leicht sarkastischen Unterton – an, er habe es vielleicht einmal probiert. Obwohl er, wie im Video zu sehen ist, einen Zug nahm, inhalierte Musk den Rauch nicht und paffte stattdessen. Mit einem Schulterzucken nahm er zur Kenntnis, dass Kiffen nichts Besonderes für ihn sei.

Die besten Elon-Musk-Photoshops

1/8

Diese Szene wurde rasch zum Meme. Auf Reddit wurde es mit Titeln wie „Wenn der Bitcoin-Preis nachgibt, du aber ein HODLer bist“ gepostet. Zudem veranstaltete das bekannte Subreddit PhotoshopBattles wieder einen Wettkampf um die beste Fotomanipulation. Musks Schulterzucker mit dem Joint in der Hand landete unter anderem auf dem Körper von Winston Churchill, Tony Montana, dem Drogenboss in Scarface, sowie J. Jonah Jameson, dem Chefredakteur des Daily Bugle in Spiderman.

Auch ein kiffender Elon Musk, der gerade aus einem Tesla Model 3 aussteigt, zählt zu den besten Fotomanipulationen. Auf Twitter wurde Musk unter anderem mit dem Seinfeld-Charakter George Costanza verglichen, der mit dem Rauchen anfing, um einer ungewünschten Verlobung zu entgehen.

Musks Blick während und nach dem Zug am Joint wurde unterdessen ebenfalls zum Meme. „Es ist das perfekte Paar an Bildern, die verdeutlichen ‚Jemand wird bald etwas Dummes sagen‘ und ‚Jemand hat etwas Dummes gesagt‘“, schrieb eine Twitter-Nutzerin.

Auch die Szene, in der Elon Musk ein Schwert bewundernd betrachtete, sorgte unter vielen Nutzern für Erheiterung. „Finde jemanden, der dich so wertschätzt wie Elon Musk Joe Rogans Samurai-Schwert“, schrieb ein Twitter-Nutzer. Ein anderer Reddit-Nutzer vermutete, dass es schon bald Samurai-Schwerter mit Boring-Company-Branding geben könnte.

Auch der Satz „Wenn du ein fliegendes Auto haben willst, montiere einfach Räder an einem Helikopter“ wurde rasch verspottet und als historisches Zitat bezeichnet. Zudem unterhielten sich Rogan und Musk längere Zeit über Schimpansen und Half Life – dieses Interview dürfte wohl noch ausreichend Material für unzählige Memes bieten.