Digital Life
01/28/2015

US-Amerikaner rufen während Facebook-Ausfall Notruf an

Am Dienstag wählten zumindest fünf Personen in Kalifornien den Notruf und beklagten sich über den Ausfall von Facebook und Instagram.

Der Ausfall von Facebook und Instagram am Dienstag Morgen dauerte nur eine Stunde, doch für einige US-Amerikaner kam das offenbar dem Ende der Welt gleich. Laut dem Nachrichten-Portal Claycord.com, das über Ereignisse in der kalifornischen Bay Area berichtet, haben zumindest fünf Personen aufgrund des Facebook-Ausfalls 911 gewählt. "Wir kümmern uns um Angelegenheiten, die über Leben oder Tod entscheiden und auch wenn Facebook für viele Menschen wichtig sein mag, es ist nicht für das Überleben erforderlich", so der frustrierte Notruf-Mitarbeiter, der offenbar anonym bleiben will.

Tech-Support beim Notruf

Eine Anruferin rief sogar nochmals an und beschwerte sich, dass es unhöflich sei, zu behaupten, dass der Facebook-Ausfall keine lebensbedrohliche Angelegenheit ist. Ein ähnlicher Vorfall wurde auch während des Ausfall des PlayStation Network bekannt. In Florida fragte ein Teenager den Notruf, wann denn das PlayStation Network wieder funktioniere.