Digital Life
06.09.2018

User hassen das neue Design von Chrome

Es gibt einen Trick, mit dem man das alte Design von Chrome wiederherstellen kann.

Vor einem Tag hat Google eine neue Version seines Chrome-Browsers veröffentlicht. Das Update bringt auch eine überarbeitete Oberfläche der Anwendung, was eine Welle der Kritik auslöste.

Auf Reddit sparen manche Nutzer nicht mit Schimpfwörtern, nachdem sie ihren Chrome-Browser auf die neueste Version aktualisiert haben. Es sei zu viel Platz zwischen den Symbolen, was einer Verschwendung gleichkomme. Auch der Kontrast von Text, Tabs und der Adresszeile bekommt sein Fett weg. Manche User sind so verärgert über die angeblichen Designfehler, dass sie den Browser wechseln wollen.

Alten Look zurückholen

Wer mit dem neuen Look ebenso unzufrieden ist, kann sich noch für eine gewisse Zeit die alte Optik zurückholen. Dafür gibt man "chrome://flags/#top-chrome-md" in die Adresszeile ein und stellt das UI-Layout auf "normal" ein. Über früher oder später wird Google allerdings diese Option deaktivieren.