© Mr Sunday Movies / YouTube

Digital Life
01/02/2018

Video: Ende von „Star Wars: Die letzten Jedi“ in 16 Bit

Wer schon immer wissen wollte, wie der neue Star-Wars-Film auf einem Super Nintendo aussehen würde, kann sich nun ein Bild davon machen. Aber Vorsicht: Es wird gespoilert.

Der Animator John Stratman hat das Finale des aktuellen Star-Wars-Films „Die letzten Jedi“ so nachgestellt, als wäre es ein Super-Nintendo-Spiel. Das entsprechende Video wurde am Neujahrestag veröffentlicht und sorgte für zahlreiche positive Reaktionen im Netz.

Spoiler-Alert

Wer den Film bereits gesehen hat, oder wer mit Spoilern keine Probleme hat, kann sich die beeindruckende Animation auf YouTube ansehen.

Kassenschlager

Der Film ist an den Kinokassen nach wie vor extrem erfolgreich und nahm mittlerweile mehr als eine Milliarde Dollar ein. Damit ist „Die letzten Jedi“ auf Platz drei der erfolgreichsten Kinofilme des vergangenen Jahres. Geschlagen geben musste man sich gegenüber „Fast & Furious 8“ sowie „Die Schöne und das Biest“.