Digital Life
13.02.2019

Video von Polizisten, die auf Schutzschildern rodeln, wird zum Internethit

Einige norwegische Polizisten haben mit einer ungewöhnlichen Feierabend-Idee einen kleinen Internethit gelandet.

Mitten in der Nacht legten sich die Beamten in Trondheim auf ihre Schutzschilder, um damit lachend eine verschneite Straße bergab zu rodeln. Ein Video von dem kleinen Wettrennen gegen die Kollegen einer anderen Einheit und aus der Zentrale stellten sie kürzlich auf Facebook, wo unter anderem Medien aus Australien und Malaysia darauf aufmerksam wurden, wie der norwegische Rundfunksender NRK berichtete. Den Polizisten sei schlicht die Idee gekommen, etwas außer der Reihe zu machen, sagte Einsatzleiter Ketil Stene dem Sender. Zuerst hatte die norwegische Zeitung „Adresseavisen“ darüber berichtet.