© Facebook

Digital Life
09/15/2015

Zuckerberg gibt Live-Tour durch Facebook-Hauptquartier

Der Gründer des sozialen Netzwerks hat Nutzern per Live-Stream seinen Arbeitsplatz gezeigt. Das Gebäude für 2.800 Mitarbeiter besteht aus einem einzigen Raum.

Facebook-Gründer Mark Zuckerberg hat heute Nutzern des sozialen Netzwerks einen Einblick in das neue Hauptquartier des Unternehmens in Menlo Park, Kalifornien gewährt. Per Video-Livestreaming, das Facebook im August für Prominente gestartet hat, führt der Internet-Milliardär durch das Gebäude.

Das von Stararchitekt Frank Gehry entworfene Hauptquartier besteht aus einem 40.000 m² großen, offenen Büroraum. Bis zu 2.800 Mitarbeiter erledigen ihre Arbeit im langgezogenen Gebäude, für Ruhe in Konferenzräumen sorgen transparente Glaswände. Entspannen lässt sich bei einem Spaziergang am über drei Hektar großen Park am Dach des Bauwerks, der jedoch im Video nicht zu sehen ist.

Zuckerberg sagt, das offene Design ohne gewöhnliche Büros erleichtere das Teilen von Information innerhalb des Unternehmens und fördere dadurch die Zusammenarbeit. Des Weiteren lege Facebooks Firmenkultur großen Wert auf Transparenz und Offenheit, auch der Geschäftsführer teilt sich einen Schreibtisch mit Mitarbeitern.