© Google

Mobile Gaming
10/17/2014

Android-Games bekommen lokalen Multiplayermodus

Mittels einer neuen Funktion können Mitspieler in der Nähe gefunden werden, um Multiplayer-Sessions zu starten.

Wie es vom offiziellen Google+-Account des Android Developer Teams heißt, bekommt das mobile Betriebssystem die Funktion, in Echtzeit mit anderen Menschen in der Umgebung spielen zu können. Eingespielt wird die Funktion mit dem neuen Play-Services-Update.

Was jedoch noch fehlt, sind Spiele, die die neue Möglichkeiten tatsächlich nutzen. Entwickler können die Neuerungen in den Google Play Game Services auf einer entsprechenden Webseite nachlesen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.