© APA/AFP/JEFF PACHOUD / JEFF PACHOUD

Games

ATV und A1 bringen E-Sports ins Fernsehen

A1 und die ATV-Puls 4-Gruppe haben eine E-Sports-Allianz gegründet, mit der sie das Thema im heimischen Fernsehen verankern wollen. Den Anfang macht das League of Legends Finale der zweiten Season der A1 eSports League Austria, das am Freitag, 19. Oktober, ab 19.30 Uhr live von der Game City am Wiener Rathausplatz auf ATV 2 übertragen wird. Zusätzlich ist das Spiel online auf Twitch.tv/A1eSports, sowie auf A1 Now zu sehen.

Um auch allen E-Sports-Einsteigern das Thema näher zu bringen, produziert die ATV-PULS 4-Gruppe in Kooperation mit A1 auch eine Reportage über den digitalen Sport. Im Fokus der Reportage stehen österreichische Spieler mit ihren Geschichten. Die Reportage wird Anfang 2019 auf ATV zu sehen sein.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare

Liebe Community! Unsere Developer arbeiten derzeit fleißig daran ein neues Kommentarsystem für euch zu entwickeln! Ab Ende Jänner könnt ihr dann auch über diesem Wege mit uns in Kontakt treten und wir freuen uns schon auf viele interessante Kommentare!