© Bethesda

Tauschaktion

Kalifornien: Eis für Videospiele und Spielzeugwaffen

Familien im kalifornischen Bezirk Marin County können im Oktober brutale Videospiele und Spielzeugwaffen gegen Eiscreme eintauschen. Die Staatsanwaltschaft des Bezirks nördlich von San Francisco rief die Aktion im Rahmen der Bekämpfung von häuslicher Gewalt ins Leben. Schon im Kindesalter sollte friedliches Spielen gefördert werden, hieß es in einer Mitteilung. Der Tausch soll an allen vier Samstagen des Monats stattfinden.

Bezirksstaatsanwalt Ed Berberian verwies auf den tragischen Tod eines 13-jährigen Schülers vor einem Jahr. Der Junge hatte ein täuschend echt aussehendes Spielzeuggewehr bei sich, als er von einem Polizisten erschossen wurde, der die Attrappe für eine echte Waffe hielt.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare

Liebe Community! Unsere Developer arbeiten derzeit fleißig daran ein neues Kommentarsystem für euch zu entwickeln! Bald könnt ihr dann auch über diesem Wege mit uns in Kontakt treten und wir freuen uns schon auf viele interessante Kommentare!