Games
04.03.2015

Valves Streaming-Konsole Steam Link ab November erhältlich

Als Ergänzung zu einer Steam Machine oder einem Gaming-PC sollen Valves Steam Link sowie der Steam Controller noch dieses Jahr erhältlich sein.

Valve hat auf der Game Developers Conference in San Francisco den Steam Link angekündigt. Valves Streaming-Box Steam Link ist dazu gedacht, von einem Steam-tauglichen Computer PC-Spiele ins Heimnetzwerk und damit auf das Fernsehgerät im Wohnzimmer zu streamen. Dazu bringt Valve auch gleich das passende Gamepad namens Steam Controller.

Die Steam Link unterstützt 1080p und eine Bildwiederholfrequenz von sechzig Bildern pro Sekunde. Sie verfügt über USB-Ports und einen HDMI-Ausgang. Sie wird für 50 US-Dollar ab November erhältlich sein. Zum selben Preis soll man auch den Steam Controller bekommen.

Ebenso sollen auch die ersten Steam Machines im November erscheinen. Preislich sollen die Steam Machines ähnlich teuer sein wie Sonys Playstation 4 oder Microsofts Xbox One.