IT-Ferialjob-Aktion-2014
10.03.2014

Die 2 Stellen bei A1 sind bereits vergeben

Österreichs führendes Kommunikationsunternehmen sucht im Rahmen der Ferialjob-Aktion zwei Berufspraktikanten.

A1 ist eines von Österreichs führenden Kommunikationsunternehmen und bietet Festnetz, Mobiltelefonie, Internet und Fernsehen aus einer Hand. Die Geschichte des Unternehmens geht bis ins Jahr 1881 zurück. Damals wurde die „K.K. Post und Telegraphenverwaltung“, ein früher Vorfahre der heutigen A1 Telekom Austria gegründet. 1903 wurde von diesem Unternehmen die erste Telefonzelle am Wiener Südbahnhof in Betrieb genommen.

Nach dem Aufbau des schnellen mobilen Datennetzes 4G/LTE in den Ballungszentren startet A1 den landesweiten Ausbau an den Stadträndern und im ländlichen Raum. Voraussetzung dafür ist das im Herbst 2013 versteigerte und ab sofort nutzbare Mobilfunk-Frequenzband im Bereich 800 MHz. Das wird entscheidende Vorteile bei der großflächigen Versorgung der Bevölkerung mit mobilen Datendiensten bringen. Aktuell können rund 45 % der österreichischen Bevölkerung 4G/LTE nutzen und bis Ende des Jahres werden es mehr als die Hälfte sein.

„Digitale Lebensader“

„A1 ist die digitale Lebensader Österreichs und ist Teil von A wie Ampeln bis Z wie Zahlungsverkehr“, sagt A1-Chef Hannes Ametsreiter. „Bei unseren Produkten und Services legen wir höchsten Wert auf Qualität, Verlässlichkeit und praktischen Nutzen“, so Ametsreiter weiter.

Junge Köpfe

„Wir suchen junge Leute, die Freude daran haben, Einblick in diese dynamische Branche zu bekommen.“ Die Ferialjobaktion ist laut A1 eine willkommene Gelegenheit: „Die futurezone ist für uns die ideale Plattform, um mit jungen, an Technologie interessierten Menschen in Kontakt zu kommen. Wir freuen uns auf engagierte, teamfähige, Praktikanten!“, so Ametsreiter.

A1 in Bildern

1/3

APA/HERBERT PFARRHOFERAPA5873330-2 - 14112011 - WIEN - ÖSTERREICH: ZU APA 031 WI - Eine Außenansicht der A1 Telekom Austria Zentrale in der Lassalestraße am Freitag, 2. September 2011, in Wien. Die Telekom Austria hat in den ersten neun Monaten des heu

A1 Ferialjobaktion

A1 Ferialjobaktion

Um das Team zu unterstützen, sucht A1 für Sommer 2014 2 Praktikanten. Bei den Praktika erfährt man zum Beispiel wie der österreichweite Netzausbau des Mobilfunk- und Festnetzes umgesetzt oder wie für die Qualität und Stabilität der Netze gesorgt wird.

Die Stellen
A1 Operation garantiert den reibungslosen Datenverkehr, stellt die Infrastruktur und Betrieb von Ampelsystemen, Bankomatkassen, Lotto-Terminals und vielen weiteren Applikationen sicher. Zur Tätigkeit des Praktikanten gehört die Konfiguration von Firewalls genauso wie der Um- und Aufbau von Netzwerkkomponenten und die Unterstützung im laufenden Netzwerk Security Betrieb.

A1 IT Services betreut die IT und Serviceinfrastruktur von A1 und bietet Business Kunden eine umfassende Palette an IT Servicedienstleistungen von Desktop-Services bis Rechenzentrumsleistungen.

Anzahl Stellen: 2

Verfügbare Monate: Juli oder August

Richtet sich an: Schüler (HTL), die ein Pflichtpraktikum absolvieren müssen

Ort: Wien

-----------------------

Die Bewerbung
Ab sofort können sich Interessierte auf futurezone.at bis Ende April um die ausgeschriebenen Ferialjobs bewerben. Das Schreiben, in dem alle Informationen und Daten gesammelt sind, schicken Interessierte an ferialjobs@ futurezone.at. Das Subject bzw. der Betreff ist bitte wie folgt auszufüllen: NAME der Firma, bei der man sich bewirbt - NACHNAME VORNAME. Eine Bewerbung an A1 würde demnach im Betreff wie folgt lauten: A1 - MUSTERMANN MAX.

Die Bewerbung selbst hat ebenfalls einen technisch-kreativen Aspekt. Neben dem klassischen Lebenslauf müssen die Bewerber ihre Motivation auf eine von drei Social-Media-Arten ausdrücken:

- ein Video im YouTube-Stil oder
- ein Foto im Instagram-Stil oder
- einen kurzen Text im Twitter-Stil

Damit soll auf kreative Weise die Qualifizierung für den jeweiligen Ferialjob hervorgehoben werden. Die Bewerbungen werden von futurezone an die Firmen weitergeleitet, die sich dann bei den Bewerbern melden.

Weitere Tipps für die perfekte Bewerbung findet ihr hier.