© Herbert Pfarrhofer, apa

Österreich
09/30/2013

Ergebnisse der Nationalratswahl als Open Data verfügbar

Das Innenministerium hat die Ergebnisse der Nationalratswahl in Österreich am Sonntag erstmals als Open Government Data veröffentlicht.

In Österreich stehen die Daten der Ergebnisse der Nationalratswahl erstmals als Open Data zur Verfügung. Das Innenministerium veröffentlichte die Wahlergebnisse Sonntagnacht auf der Open-Data-Plattform des Bundes. Interessierte können die Daten, die mit der in Österreich für Open Government Data üblichen Creative Commons Namensnennung 3.0-Lizenz veröffentlicht wurden nun etwa in Anwendungen integrieren oder daraus Visualisierungen erstellen.

Ein vorläufiges Endergebnis der Wahl soll am 3. Oktober, das endgültige Wahlergebnis am 16. Oktober bekannt gegeben werden. Mit der Datenveröffentlichung sind auch erstmals Daten des Bundesministeriums für Inneres auf data.gv.at vertreten.