Deal
06/02/2011

Amazon steigt ins Gutschein-Geschäft ein

In den USA gibt es nun auch Deals im Stil von Groupon.

Das Internet-Versandhaus Amazon hat auf den Hype rund um Couponing-Dienste reagiert und einen eigenen Dienst gestartet. In den USA wird AmazonLocal täglich ein Sonderangebot anpreisen, das für Kunden in der Umgebung relevant ist. Als erste Stadt kann Boise in Idaho das Service in Anspruch nehmen. Das Prinzip ist dabei mit jenem von Groupon, Facebook oder etwa Google vergleichbar. Die Methodik dahinter ist jedoch eine andere. Anstatt ein komplett eigenes Service zu starten, tritt Amazon als Aggregator auf. So stammen die aktuellen Angebote etwa von Groupons größtem Konkurrenten LivingSocial – in den Amazon auch  investiert hat.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.