Konsum
09/20/2011

Amazons App Store für Android öffnet in Europa

Software-Shop des Versandhauses ist außerhalb der USA verfügbar.

Amazons Konkurrenz-Angebot zum Android Market ist nun auch in Europa verfügbar. Der App Store war bislang nur registrierten Amazon-Nutzern in den USA zugänglich, nun startet der weltweite Roll-Out. Wer ein Konto bei Amazon hat, kann den Store nun diesseits des Atlantiks sowie in Australien und Indien nutzen. In den USA konnte das Angebot Konsumenten bislang kaum überzeugen, auch Entwickler kritisieren immer wieder die Shop-Politik. Nutzer konnte der App Store bislang nur mit seiner Promo-Aktion anlocken: Jeden Tag werden sonst kostenpflichtige Apps gratis zum Download bereitgestellt.