© REUTERS/Jo Yong-Hak

Konkurrenz
01/26/2012

Android-Anteil am Tablet-Markt wächst stark

Googles Betriebssystem kann seinen Marktanteil innerhalb eines Jahres um rund zehn Prozent steigern und bedrängt damit den Marktführer Apple immer mehr.

Laut aktuellen Zahlen waren im letzten Quartal 2011 39 Prozent aller verkauften Tablets mit Googles Betriebssystem Android ausgestattet, im gleichen Zeitraum 2010 waren es noch 29 Prozent. iOS konnte im vergangenen Jahr 58 Prozent der Verkäufe für sich verbuchen, zehn Prozent weniger als 2010. Microsoft liegt weit abgeschlagen mit 1,5 Prozent an dritter Stelle.

Insgesamt wurden in den letzten drei Monaten 2011 rund 26,8 Millionen Tablet-PCs verkauft, 2010 waren es im gleichen Zeitraum nur 10,7 Millionen. Laut Analysten ist die Nachfrage nach den mobilen Touchscreen-PCs ungebrochen, sowohl bei Privatanwendern, Geschäftsleuten und im Bildungsbereich.

Mehr zum Thema

  • Steve Wozniak: "Android kann mehr als iOS"
  • USA: Zahl der Tablet-Besitzer verdoppelt sich
  • Windows 8: Was Tablets können müssen