Produkte
15.03.2013

Apple veröffentlicht Update auf Mac OS X 10.8.3

Das Update soll zahlreiche Fehler beheben und einige neue Funktionen mitbringen, unter anderem die offizielle Unterstützung für Windows 8 unter Boot Camp. Des weiteren können nun Geschenkkarten per Webcam eingelöst werden.

Nutzer der neuesten Version des Apple Betriebssystems Mac OS X Mountain Lion können ab heute das neueste Update mit der Versionsnummer 10.8.3 herunterladen. Dieses soll neben zahlreichen Fehlerbehebungen auch neue Funktionen mitbringen. So können iTunes-Nutzer nun auch Geschenkkarten über die eingebaute iSight-Kamera einlösen.

Windows 8-Unterstützung
Die wohl größte Neuerung ist aber Windows-Nutzern vorbehalten. So unterstützt Apples Boot Camp nun auch offiziell Windows 8 sowie Festplatten mit mehr als drei Terabyte Speicher. Des weiteren soll der Apple-Browser Safari in der neuesten Version 6.0.3 einige Sicherheits- und Stabilitätsprobleme beheben, unter anderem beim Scrolling auf Facebook.

Bessere Akkulaufzeit
Einige Blogs berichten außerdem, dass das Update eine leichte Verbesserung der Akkulaufzeit für das Macbook Pro mit Retina Display bringen soll. Das Update steht ab sofort zum Download bereit, für Lion- und Snow Leopard-Nutzer wurden außerdem Sicherheitsupdates veröffentlicht.

Mehr zum Thema

  • Apple veröffentlicht kritisches Java-Update
  • Hacker-Angriff auf Firmen-Rechner von Apple
  • EA: Origin jetzt auch für Mac
  • Adobe schließt Sicherheitlücken bei Flash