Produkte
18.02.2012

Bericht: iPad 3 mit Retina-Display bestätigt

MacRumors hat das Display eines iPad 3 untersucht und bestätigt die Auflösung von 2048x1536 Pixel.

Wie die Website MacRumors berichtet, wird das iPad 3 wirklich ein Retina-Display mit einer Auflösung von 2048x1536 Pixel haben. MacRumors bestätigt dies, nachdem sie ein Display eines iPad 3 unter dem Mikroskop untersucht haben. Wie die Website an das Display gekommen ist, ist nicht bekannt.

Das Display des iPad 3 hat, wie auch schon das des iPad 1 und iPad 2, eine Diagonale von 9,7 Zoll. Unter dem Mikroskop ist erkennbar, dass die Pixeldichte doppelt so hoch ist, wodurch sich die doppelte Auflösung von 2048x1536 Pixel ergibt. Wie sich die höhere Auflösung im Betrieb auswirkt, konnte nicht getestet werden, da beim rohen iPad-3-Display die Hardware fehlt, um es mit Strom zu versorgen und mit einem Videosignal zu speisen.

Das iPad 3 wird voraussichtlich am 7. März offiziell von Apple vorgestellt.

Mehr zum Thema

  • Bericht: Apple testet iPad mit 8-Zoll-Display
  • iPad 3 soll am 7. März vorgestellt werden