++ THEMENBILD ++ WEIHNACHTEN / WEIHNACHTSMARKT / CHRISTKINDLMARKT / ADVENT

© APA/GEORG HOCHMUTH / GEORG HOCHMUTH

Produkte
11/18/2019

Das sind die Weihnachtsangebote der Mobilfunker im Vergleich

Das Preisvergleichsportal Durchblicker hat die Mobilfunkangebote in Österreich unter die Lupe genommen.

Das Weihnachtsgeschäft steht vor der Tür und bringt spezielle Aktionen und Angebote – auch bei Österreichs Mobilfunkern.  Vor kurzem haben die Netzbetreiber A1, Drei und Magenta ihre diesjährigen Angebote verkündet. Durchblicker hat jene anhand eines fiktiven Power-Users (1.500 Minuten, 500 SMS und 20 GB) in Kombination mit einem aktuellen Smartphone verglichen. Dabei wurden sowohl Vertragsangebote sowie SIM-Only-Tarife in Kombination mit freien Geräten herangezogen.

Das Ergebnis zeigt, dass man mit den Angeboten durchaus sparen kann. Laut Durchblicker sind die Weihnachtsangebote für Power-User sehr rentabel. Wer jetzt zuschlage, könne im Vergleich zu den regulären Angeboten vor Start der Weihnachtsangebote bis zu 20 Prozent sparen. Die größte Ersparnis gibt es beim Samsung Galaxy S10 (Drei Star XXL-Weihnachtstarif um monatlich effektiv 38,50 Euro) im Vergleich zum regulär günstigsten Angebot (Red Bull MOBILE Supreme um 47,07 Euro). Auf die Laufzeit gerechnet bezahlt man 205,68 Euro weniger.

Huawei P30

185,52 Euro weniger zahlt man für das Huawei P30 (Drei Star XL-Weihnachtstarif um 28,92 Euro) im Vergleich zum davor günstigsten Vertragsangebot (Red Bull MOBILE Supreme um 36,65 Euro). Beim iPhone 11 Pro liegen die Sparpotentiale bei 122,64 Euro (Drei Star SIM L um 61,79 Euro anstatt Drei Talk XL um 66,90 Euro).

Insgesamt bietet dieses Jahr Drei laut Durchblicker für die vier verglichenen Top-Smartphones die günstigsten Weihnachtsangebote für Power-User, A1 die teuersten.

Vergleich mit Vorjahr

Unterm Strich muss man für Top-Handys heuer mehr zahlen, als noch vergangenes Jahr. Abgesehen vom Huawei P30 sind nahezu alle Aktionspreise im Vergleich zum Vorjahr gestiegen.

Konkret bedeutet das etwa beim Samsung Galaxy S10 folgendes. Wer das Handy mit 24-Monatsbindung um null Euro kauft, bezahlt heute im Drei Star XXL Vertragstarif effektiv 38,50 Euro. Im Vorjahr kostete das Vorgängermodell S9 im günstigsten Szenario bei dem Vertragstarif Red Bull MOBILE Supreme 34,73 im Monat.

Weniger stark fällt der Preisanstieg beim iPhone aus. Für das neue iPhone 11 fallen laut Durchblicker im günstigsten Fall 47,21 Euro Effektivkosten (Drei) an, im vergangenen Jahr waren es beim iPhone XR 46,60 (Red Bull Mobile).