Produkte
03.10.2016

Facebook startet Light-Version des Messenger für Android

Der Messenger Lite ist eine geschrumpfte Version von Facebooks Kommunikations-Programm für geringere Bandbreiten in Entwicklungsländern.

Facebook hat den Messenger Lite vorgestellt. Die geschrumpfte Version des bekannten Kommunikations-Programms wurde speziell für Entwicklungsländer gestaltet. Dort befinden sich meist günstige Android-Smartphones im Umlauf und Mobilfunkkunden müssen mit geringeren Bandbreiten auskommen. Der Messenger Lite kommt ohne zusätzliche Facebook-Apps aus und bietet die Kernfunktionen des Messenger in einer kleineren Verpackung, wie Facebook in einer Presseaussendung beschreibt.

Die App kommt auf eine Dateigrößte von unter 10 Megabyte. Nutzer können Textnachrichten, Fotos und Links damit verschicken. Auch Facebooks Stickers sind integriert. Der Messenger Lite ist durch ein eigenes Logo klar erkennbar. Es handelt sich um eine Kopie des regulären Messenger-Logos mit vertauschten Farben: Blauer Pfeil auf weißer Sprechblase.

Die ersten Länder, in denen Facebook Messenger Lite erhältlich ist, sind Kenia, Tunesien, Sri Lanka und Venezuela.