Produkte
09.09.2012

Firefox OS: Mozilla zeigt Video und Bilder

Mozilla hat ein Video einer frühen Version von Firefox OS veröffentlicht, das auf einem ZTE Smartphone läuft. Ebenfalls neu sind Screenshots, die den App-Screen, Browser, die Foto- und Videogalerie und die Radiosender-App zeigen.

Die Arbeiten an Mozillas eigenem Smartphone-Betriebssystem gehen voran. Ein Video zeigt eine Entwicklerversion von Firefox OS, das auf einem Smartphone des chinesischen Herstellers ZTE installiert ist. Zu sehen sind unter anderem der Browser, die Kamerafunktion, die Galerie und eine Vorschauversion des Firefox Marketplace, das Gegenstück zu Googles Play Store. Am Ende des Videos ist auch noch zu sehen, wie zwischen laufenden Apps gewechselt wird.

Neben dem Video hat Mozilla auch neue Screenshots von Firefox OS veröffentlicht. Zu sehen sind der App-Screen, Browser, Fotogalerie, Videogalerie, sowie die Musik- und Radio-App. Wann eine stabile, für Endkunden geeignete Version von Firefox OS bereit steht, ist noch nicht bekannt. Ein brasilianischer Mobilfunkanbieter möchte jedoch bereits Anfang 2013 ein Smartphone seiner Eigenmarke Vivo mit Firefox OS verkaufen.

FXOS_Video_Player.jpg-dbbe82782c32bb6d.jpg

FXOS_Music_Grid.jpg-34540651edee6bda.jpg

FXOS_IconGrid.jpg-99c1a76fd37b6b6b.jpg

FXOS_Gallery.jpg-14967e93dc9dfb25.jpg

FXOS_FMRadio.jpg-7a35bce8524a6029.jpg

FirefoxOS_StartPage.jpg-ad4ecf6ea954c0d8.jpg

Mehr zum Thema

  • Entwickler bringt Firefox OS für Raspberry Pi
  • Firefox OS gewinnt neue Unterstützer